Zitronengras
Das Zitronengras kommt fein geschnitten in exotischen FRoSTA Gerichten zum Einsatz. Es wird vorwiegend in Südostasien agebaut und gehört fest zum Speiseplan der Einheimischen. Es verleiht Fisch-, Geflügel- und Gemüsegerichten eine erfrischend zitronige und leicht scharfe Note. Verwendet werden beim Zitronengras nur die Blätter, welche im grünen Zustand geerntet werden. Die restlichen Teile der Pflanze dürfen im Boden bleiben und weiterwachsen.

Herkunft: Vietnam

 » Der Film zur Zutat
Zutatenvideos
  • Unsere Zutaten: Kräuter

Aus dem FRoSTA-Blog
Diversity Preis
Heute abend hat der Bremerhavener Kinderhilfsverein „Rückenwind“ der auch von uns unterstützt wird, den Diversity Preis der Stadt Bremen bekommen! Sehr schöne Preisverleihung im Bremer Rathaus! Herzlichen Glückwunsch!!!
Schummelpackungen von FRoSTA?
Kürzlich fragte uns jemand, warum denn unsere Beutel so groß seien und ob wir nicht Verpackungsmaterial sparen könnten. Gleichzeitig fragte sie uns, ob wir unsere Packungen nur deshalb groß machen, damit man viel Inhalt vermutet. Die klassische Schummelpackung also. Hier das Bild welches wir dazu bekommen haben. Ich dachte spontan, dass da ja etwas nicht […]
FRoSTA im Netz

FRoSTA Produkte mit Zitronengras