Quinoa
Quinoa stammt ursprünglich aus Südamerika und wird dort hauptsächlich in Ecuador, Peru und Bolivien angebaut. Schon seit 6000 Jahren dient die Pflanze den Andenvölkern als lebenswichtiges Grundnahrungsmittel. Quinoa ist kein Getreide, gehört also nicht zu den Gräsern wie etwa Weizen, Hafer und Roggen. Das kleine Inka-Korn ist ein Gänsefußgewächs und gehört damit zur selben Pflanzenfamilie wie Rote Bete und Spinat.

Herkunft: Peru
Zutatenvideos
  • Unsere Zutaten: Brokkoli

  • Unsere Zutaten: Alaska Seelachs-Filet

  • Unsere Zutaten: Muscheln

  • Unsere Zutaten: Butter

  • Unsere Zutaten: Sahne

  • FRoSTA-Weltreise zum Pecorino nach Italien

  • Unsere Zutaten: Knoblauch

  • FRoSTA-Weltreise zum Knoblauch nach China

  • Unsere Zutaten: Kräuter

  • Unsere Zutaten: schwarzer Pfeffer

  • Unsere Zutaten: Salz

  • Unsere Zutaten: Fonds

  • Unsere Zutaten: Stärken

  • Unsere Zutaten: Stärken

  • Hinter den Kulissen

Aus dem FRoSTA-Blog
FAZ Artikel über unser äthiopisches Kaffeeprojekt vom 5. August 2018
Der Afrikakorrespondent der FAZ, Thilo Thielke, hat unser Solino Kaffee Projekt in Addis Ababa besucht und einen schönen Artikel geschrieben. Ich finde er hat gut beschrieben, dass die Verarbeitung von Kaffee in Äthiopien viel zur Entwicklung des Landes beiträgt: Kaffee rösten können die Äthiopier selbst – Thilo Thielke 5 August 2018 © Alle Rechte vorbehalten. […]
Super Food = Super Gut!
Wir freuen uns total über die tollen Testergebnisse unserer Gemüse Pfannen mit Superfood. Auf www.utopia.de haben 50 Utopisten unsere drei Gemüse Pfannen mit Superfood getestet. Eine Gesamtbewertung von 4,3/5 ist ein klasse Ergebnis. Besonders gefallen hat, neben dem tollen Geschmack, die kurze Zubereitungszeit und die Tatsache, dass die FRoSTA Produkte ganz ohne Zusatzstoffe sind. Die […]
FRoSTA im Netz

FRoSTA Produkte mit Quinoa