Hähnchenbrust
Unsere Hähnchenbrust beziehen wir aus EU-zertifizierten Betrieben in Thailand. Wir sind regelmäßig vor Ort, um uns immer wieder selbst von der Qualität, dem Verarbeitungsprozess und den Arbeitsbedingungen zu überzeugen. So besitzen wir die Kontrolle über die Herkunft, die Fütterung, die Aufzucht und die Schlachtung. Für FRoSTA wird die Hähnchenbrust in zarte Würfel geschnitten, gegart, schonend in Sonnenblumenöl frittiert und tiefgefroren. Wir haben beschlossen, dass bis 2026 alle unsere FRoSTA Hähnchenfleisch Rohwaren die Anforderungen der Europäischen Masthuhn-Initiative https://masthuhn-initiative.de erfüllen und arbeiten bereits jetzt an der Umsetzung. Schon heute haben wir Punkte wie z.B. die Einhaltung des europäischen Tierschutzrechtes ungeachtet des Produktionslandes, eine verringerte Besatzdichte, Pickmöglichkeiten und Sitzgelegenheiten festgeschrieben und lassen diese durch unabhängige Dritte vor Ort überprüfen.

Herkunft: Deutschland, Thailand
Zutatenvideos
Aus dem FRoSTA-Blog
Erneuter Besuch in Ecuador
Seit mehr als drei Jahren unterstützt FRoSTA gemeinsam mit Plan International das Projekt „Einkommen für Jugendliche und ihre Familien“. Dabei sind wir, die Auszubildenden der FRoSTA AG, Botschafter für unser Plan Projekt und betreuen die Kommunikation mit unseren 14 Patenkindern in Ecuador. Im Februar dieses Jahres ging es ein erneutes Mal für unseren Kollegen Dennis […]
FRoSTA in Zeiten von Corona. Und was essen Sie zuhause?
  Dank unserer hervorragender Mitarbeiter in den Produktionen können wir auch heute wieder uneingeschränkt alle Produkte herstellen. Ihnen allen können wir in diesen Zeiten nicht genug dankbar sein, denn niemand kann seinen Job aus dem Homeoffice machen. Ich bin wirklich sehr beeindruckt, denn aktuell haben wir sogar weniger Krankmeldungen als normalerweise. Das zeigt doch wie […]
FRoSTA im Netz

FRoSTA Produkte mit Hähnchenbrust