Hier erfahren Sie alles über die Herkunft der Zutaten zu Ihrer Packung. Geben Sie dazu einfach den 8stelligen Code ein*

Der Code ist eine achtstellige Zahlen- und Buchstabenfolge. Sie beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenlasche der Verpackung - und zwar direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum

Das ist drin - unsere Zutaten
Zutat Herkunft
Eierspätzle gegart (29%)
(Trinkwasser, Hartweizengrieß, Hühnerei, Speisesalz)
Deutschland
(für CH: Spätzle) Aus eigener Herstellung
Champignons (20%) China, Indonesien, Niederlande, Polen
Hähnchenbrust mariniert, gegart (12%)
(Hähnchenbrust, Sonnenblumenöl, Speisesalz, Dextrose)
Thailand
Trinkwasser Deutschland
Brechbohnen Deutschland
Zwiebeln Österreich, Polen
Schlagsahne (4%)
(für AT: Schlagobers, für CH: Rahm)
Deutschland
Vollmilch Deutschland
Reismehl Belgien
Tomatenmark
(für AT: Paradeismark)
Portugal
Speisesalz Deutschland
Rinder-Fond
(Rinderfleisch, Trinkwasser, Speisesalz) (für CH: Rinderfleischextrakt)
Frankreich
grüner Pfeffer eingelegt
(grüner Pfeffer, Trinkwasser, Speisesalz, Branntweinessig (für AT: Weingeistessig, für CH: Alkoholessig))
Sri Lanka
Butter Deutschland
Karamellzuckersirup
(Zucker, Trinkwasser)
Deutschland
Knoblauch China
Paprika gemahlen Brasilien, China, Spanien, Israel
schwarzer Pfeffer Brasilien, Indonesien, Vietnam
Pfeffer Rahm Hähnchen mit Spätzle
Packungsgröße: 375 g

Spätzlegericht mit Champignons und zartem Hähnchenbrust-Filet in einer pikanten Pfeffer-Rahm-Sauce (21%). Tiefgefroren.

Zutatenvideos
  • Unsere Zutaten: Butter

  • Unsere Zutaten: Knoblauch

  • FRoSTA-Weltreise zum Knoblauch nach China

  • Unsere Zutaten: schwarzer Pfeffer

  • Unsere Zutaten: Salz

Aus dem FRoSTA-Blog
Jetzt mal ehrlich. Natürliche Ressourcen haben ihre Grenzen. Fisch wird teurer.
Seit einigen Monaten beschäftigt mich ein schwieriges Thema. Die globale Nachfrage nach Alaska Seelachs steigt dramatisch an. Vor allem aus Asien werden hohe Nachfragesteigerungen gemeldet. Aber auch in Deutschland ist der Alaska Seelachs in den letzten Jahren stark nachgefragt worden. Die MSC zertifizierten Fischereien, die die Fangrechte mit limitierten Fangquoten besitzen, haben nun die Abgabepreise […]
Diese Woche: REWE Lieferservice Werbung mit 500g-Gerichten
Jetzt mal ehrlich … FRoSTA ist wieder für alle da! Das wissen auch ab sofort die Onlinekäufer des REWE Lieferservices. Nach der Wiedereinlistung der Gerichte bei REWE Anfang diesen Jahres werden jetzt erstmalig in 2018 die FRoSTA Pfannengerichte 500g im REWE Onlinebereich beworben. Die Onlinewerbung findet zeitgleich zur Handzettelwerbung bei REWE im Markt statt. Auf […]
FRoSTA im Netz