Hier erfahren Sie alles über die Herkunft der Zutaten zu Ihrer Packung. Geben Sie dazu einfach den 8stelligen Code ein*

Der Code ist eine achtstellige Zahlen- und Buchstabenfolge. Sie beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenlasche der Verpackung - und zwar direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum

Das ist drin - unsere Zutaten
Zutat Herkunft
Süßkartoffeln frittiert (20%)
(Süßkartoffeln, Sonnenblumenöl)
China
Karotten Deutschland
gelbe Karotten Deutschland, Niederlande
Romanobohnen Belgien, Spanien, Frankreich
Kidneybohnen gegart
(Kidneybohnen, Trinkwasser, Zucker, Speisesalz)
China
Ananas (9%) Vietnam
Trinkwasser Deutschland
Kokosnussmilch (4%)
(Kokosnuss, Trinkwasser)
Indonesien
Speisesalz Deutschland
Curry
(Cayennepfeffer, Koriander, Kreuzkümmel, Bockshornkleesamen, Senfsaat, Curcuma, Fenchel)
Korianderblätter Belgien, Deutschland
Reisstärke Belgien
Süsskartoffel Pfanne
Packungsgröße: 500 g

Veganes Gericht mit Süßkartoffeln und Ananas, verfeinert mit Kokosnussmilch und Curry. Tiefgefroren.

Zutatenvideos
  • Unsere Zutaten: Salz

  • Unsere Zutaten: Stärken

Aus dem FRoSTA-Blog
Unterwegs in Hamburg – auf Süßkartoffel-Safari!
Moin, ich bin Anna. Ich bin nicht nur neue Trainee bei FRoSTA, ich bin auch neu in Hamburg. Daher haben meine Kollegen mich auf eine kleine Sightseeing-Tour mitgenommen. Als wir im Großstadtdschungel unterwegs waren ist uns jedoch etwas Besonderes aufgefallen – unsere Süßkartoffelpfanne (die ich sonst nur aus der Tiefkühltruhe kannte) war überall: in der […]
Herbst Zeit ist Pilz Zeit
Wenn die Blätter von den Bäumen fallen, die Tage kürzer und die Nächte kälter werden, dann ist es soweit – der Herbst ist wieder da. Für alle Pilz Liebhaber und die, die es noch werden wollen, gibt es jetzt eine super Alternative zum Pilze sammeln – unseren Pilz Mix in Kräuter Butter. Eine leckere Kombination […]
FRoSTA im Netz