Steinpilze gemahlen
Steinpilze können nicht gezüchtet werden sondern werden in freier Natur gepflückt. Deshalb sind sie im Vergleich zu anderen Pilzen viel teurer. Nach der Ernte werden sie getrocknet und dann gemahlen. Durch das Trocknen verdunstet das enthaltene Wasser und der Geschmack wird intensiver. Getrocknete Steinpilze werden besonders oft in der Norditalienischen Küche eingesetzt.

Herkunft: China, Deutschland
Zutatenvideos
  • Unsere Zutaten: Brokkoli

  • Unsere Zutaten: Alaska Seelachs-Filet

  • Unsere Zutaten: Muscheln

  • Unsere Zutaten: Butter

  • Unsere Zutaten: Sahne

  • FRoSTA-Weltreise zum Pecorino nach Italien

  • Unsere Zutaten: Knoblauch

  • FRoSTA-Weltreise zum Knoblauch nach China

  • Unsere Zutaten: Kräuter

  • Unsere Zutaten: schwarzer Pfeffer

  • Unsere Zutaten: Salz

  • Unsere Zutaten: Fonds

  • Unsere Zutaten: Stärken

  • Unsere Zutaten: Stärken

  • Hinter den Kulissen

Aus dem FRoSTA-Blog
Wie alles begann…
Die ganze  Geschichte findet Ihr in unserem ersten Nachhaltigkeitsbericht:          
Die neue FRoSTA AG Webseite ist fertig!
Guckt mal hier: www.frosta-ag.com Wir haben – nach über 7 Jahren –  die Homepage der FRoSTA AG erneuert. Uns gefällt sie (natürlich) gut, was meinen unsere Blog Leser?
FRoSTA im Netz

FRoSTA Produkte mit Steinpilze gemahlen