Cranberries
Die rote und leicht säuerliche Cranberry wird auf Deutsch Moosbeere oder Kranbeere genannt. Der Begriff leitet sich von „Kranichbeeren“ ab, da die Staubfäden der Blüten einen Schnabel bilden, der an einen Kranichschnabel erinnert. Sie ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Heidelbeeren.
Zutatenvideos
  • Unsere Zutaten: Brokkoli

  • Unsere Zutaten: Alaska Seelachs-Filet

  • Unsere Zutaten: Muscheln

  • Unsere Zutaten: Butter

  • Unsere Zutaten: Sahne

  • FRoSTA-Weltreise zum Pecorino nach Italien

  • Unsere Zutaten: Knoblauch

  • FRoSTA-Weltreise zum Knoblauch nach China

  • Unsere Zutaten: Kräuter

  • Unsere Zutaten: schwarzer Pfeffer

  • Unsere Zutaten: Salz

  • Unsere Zutaten: Fonds

  • Unsere Zutaten: Stärken

  • Unsere Zutaten: Stärken

  • Hinter den Kulissen

Aus dem FRoSTA-Blog
90 Tonnen Seelachs beim ersten Fang
Der erste Fang brachte bereits 90 Tonnen Alaska Seelachs. Zum Glück war nur ein einziger „King Salmon“ Lachs dabei, denn er darf nicht mitgefangen werden und auch von der Crew nicht gegessen werden. Er wird von einem mitfahrendem „Observer“ der Regierung registriert und dann einer gemeinnützigen Organisation gespendet. Die Fangkontrollen sind extrem streng. Auf einem […]
Auf der Northern Hawk in Alaska
Seit heute bin ich zusammen mit Jörn Scabell auf der Northern Hawk, einem Fischerboot aus Alaska. Ich sehe zum ersten Mal, wie der Fisch für unsere Schlemmerfilets und Fischstäbchen gefangen wird. Die „Seawolf“, ein kleineres Schiff hat uns gerade von Dutch Habour zur Northern Hawk gebracht und nun werden wir hier in den nächsten 10 […]
FRoSTA im Netz