Korianderblätter - Region Rheinland-Pfalz
Koriander sieht ähnlich aus wie glattblättrige Petersilie, schmeckt aber ganz anders. Das kräftige, moschusartige, zitronenähnliche Aroma gibt dem Koriander einen unverwechselbaren Charakter. Er ist fester Bestandteil vieler asiatischer Gerichte. Der FRoSTA Koriander kommt von Bauern aus der Rheinebene (der "Toskana Deutschlands"), die Ihre Felder in unmittelbarer Nähe unseres Produktionswerkes haben. Unser Koriander wird innerhalb kürzester Zeit nach der Ernte verarbeitet und frisch tiefgefroren.

Herkunft: Deutschland
Zutatenvideos
  • Unsere Zutaten: Brokkoli

  • Unsere Zutaten: Alaska Seelachs-Filet

  • Unsere Zutaten: Muscheln

  • Unsere Zutaten: Butter

  • Unsere Zutaten: Sahne

  • FRoSTA-Weltreise zum Pecorino nach Italien

  • Unsere Zutaten: Knoblauch

  • FRoSTA-Weltreise zum Knoblauch nach China

  • Unsere Zutaten: Kräuter

  • Unsere Zutaten: schwarzer Pfeffer

  • Unsere Zutaten: Salz

  • Unsere Zutaten: Fonds

  • Unsere Zutaten: Stärken

  • Unsere Zutaten: Stärken

  • Hinter den Kulissen

Aus dem FRoSTA-Blog
Wie alles begann…
Die ganze  Geschichte findet Ihr in unserem ersten Nachhaltigkeitsbericht:          
Die neue FRoSTA AG Webseite ist fertig!
Guckt mal hier: www.frosta-ag.com Wir haben – nach über 7 Jahren –  die Homepage der FRoSTA AG erneuert. Uns gefällt sie (natürlich) gut, was meinen unsere Blog Leser?
FRoSTA im Netz

FRoSTA Produkte mit Korianderblätter