Miesmuscheln - Region Limfjord
Unsere MSC-zertifizierten Miesmuscheln (Mytilus edulis) werden im Nordost-Atlantik (FAO-27) gefangen. Nach dem Waschen und Säubern wird die ganze Muschel mit Schale im Seewasser entsandet. Dieser Prozess dauert bis zu 72 Stunden. Vor dem Kochen findet eine weitere Säuberung statt und die Bärte (Byssusfäden) werden entfernt.
Das gekochte Muschelfleisch wird anschließend gefroren und lose in verschiedene Einheiten verpackt. Die FRoSTA Muscheln stammen aus einer Fischerei, die unabhängig nach den Richtlinien des Marine Stewardship Council (MSC) für eine beispielhafte und nachhaltige Fischerei zertifiziert wurde.

Herkunft: Dänemark

 » Der Film zur Zutat
Zutatenvideos
  • Unsere Zutaten: Muscheln

Aus dem FRoSTA-Blog
„I believe cooking together helps to build peace in the world“
Neue Termine "ÜberdenTellerrand" Kochen in der FRoSTA Kochschule im Klimahaus Bremerhaven. Hier kochen Bremerhavener und Flüchtlinge gemeinsam - jeder kann mitmachen!
Wie alles begann…
Die ganze  Geschichte findet Ihr in unserem ersten Nachhaltigkeitsbericht:          
FRoSTA im Netz

FRoSTA Produkte mit Miesmuscheln