Hier erfahren Sie alles über die Herkunft der Zutaten zu Ihrer Packung. Geben Sie dazu einfach den 8stelligen Code ein*

Der Code ist eine achtstellige Zahlen- und Buchstabenfolge. Sie beginnt mit "L" und befindet sich auf der Rückseite oder auf der Seitenlasche der Verpackung - und zwar direkt unter dem Mindesthaltbarkeitsdatum

Das ist drin - unsere Zutaten
Zutat Herkunft
Alaska-Seelachs-Filet (50%)
(Theragra chalcogramma)
Nordwestpazifik (FAO 61), Nordostpazifik (FAO 67)
Trinkwasser Polen
Tomaten (5%)
(für AT: Paradeiser)
Ungarn, Polen
Mozzarella (5%) Deutschland
Creme fraîche Deutschland
roter Paprika Spanien, Portugal
Zucchini Polen
Paniermehl
(Weizenmehl, Speisesalz, Hefe)
Deutschland
Tomatenmark
(für AT: Paradeismark)
Italien, Portugal
Butter Deutschland
Auberginen Spanien, Italien
Zwiebeln Polen
natives Olivenöl extra Spanien
Reisstärke Belgien
Zucker Deutschland
Speisesalz Deutschland
Paprika gemahlen Spanien
Kartoffelstärke Schweden
Rosmarin Belgien, Frankreich, Italien
Thymian Niederlande
Muskat Indonesien
schwarzer Pfeffer Brasilien
Schlemmerfilet Tomate Toskana
Packungsgröße: 360 g

Saftiges Alaska Seelachs-Filet mit sonnengereiften Tomaten, Zucchini und gegrillten Auberginen, verfeinert mit Mozzarella.

Zutatenvideos
  • Unsere Zutaten: Alaska Seelachs-Filet

  • Unsere Zutaten: Butter

  • Unsere Zutaten: Kräuter

  • Unsere Zutaten: schwarzer Pfeffer

  • Unsere Zutaten: Salz

  • Unsere Zutaten: Stärken

  • Unsere Zutaten: Stärken

Aus dem FRoSTA-Blog
„I believe cooking together helps to build peace in the world“
Neue Termine "ÜberdenTellerrand" Kochen in der FRoSTA Kochschule im Klimahaus Bremerhaven. Hier kochen Bremerhavener und Flüchtlinge gemeinsam - jeder kann mitmachen!
Wie alles begann…
Die ganze  Geschichte findet Ihr in unserem ersten Nachhaltigkeitsbericht:          
FRoSTA im Netz